Das Alte Rathaus

Altes Rathaus
Altes Rathaus
 

Das Alte Rathaus wurde erst in den 1950er Jahren errichtet. Es beherbergte damals neben der unterirdischen Löschwasserzisterne im Erdgeschoss die Gerätschaften der Feuerwehr, und eine Viehwaage.
Im Obergeschoss befand sich das Bürgermeisterdienstzimmer, das Zimmer des Gemeinderechners und der Sitzungssaal des Gemeinderates. Außerdem gab es noch einen Schlauchtrockenturm.

Bis heute ist die Alarmsirene der Feuerwehr auf dem Gebäude montiert. Eine Sirene des Katastrophenschutzes war früher ebenfalls dort montiert, wird aber heute nicht mehr benötigt.

 

Das Gebäude befindet sich baulich noch in einem guten Zustand. Durch die Raumaufteilung und die Belastungen durch die Zisterne und den Schlauchturm ist eine Wohnnutzung oder ein Verkauf aber nicht möglich, weshalb die Räume als Lagermöglichkeiten für die Ortsvereine und die Gemeinde genutzt werden.

JSN Epic template designed by JoomlaShine.com

JSN Epic template designed by JoomlaShine.com